GALERIE BARTHEL + TETZNER
Nonkonforme Kunst aus der DDR
Kunst aus der DDR, Eberhard Göschel, Malerei

Eberhard Göschel

Eberhard Göschel, Aquatinta, Kunst DDR
Eberhard Göschel, o.T. (Landschaft), 1996, Aquatinta, Auflage 30 Ex., 25,0 x 39,0 cm
Eberhard Göschel, Aquatinta, Kunst DDR
Eberhard Göschel, o.T. (Landschaft), 1994, Aquatinta, Auflage 50 Ex., 25,0 x 47,0 cm
Zu den Katalogen

Biografie

1943
Geboren in Bubenreuth.

1964/1969
Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden.

1977/1980
Meisterschüler an der Akademie der Künste Berlin bei Theo Balden.

1978
Gründungsmitglied der Obergrabenpresse.
Erste Aktion mit Fotodokumentation in der Natur.
Malerei, Gouachen und plastische Arbeiten (Terrakotten).

seit 1987
Aktionen zusammen mit dem Percussionisten Günter „Baby“ Sommer.

2003
Frottagen auf Chinapapier und Leinen, Rakelzeichnungen auf Zinkplatten.

Seit 1973 zahlreiche Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen, Kataloge und Editionen.

Von 1991-2005 vertreten auf internationalen Kunstmessen u.a. ART BASEL, ARCO MADRID, ART COLOGNE durch die Galerie Barthel + Tetzner Köln, Chemnitz, Berlin.

Werke in zahlreichen privaten und öffentlichen Sammlungen.